Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Hygiene im Heidekreis-Klinikum

Medizin und Pflege gehen für uns mit umfassenden Hygienemaßnahmen einher. Die Vermeidung von Krankenhausinfektionen ist dabei unser Ziel. Das Heidekreis-Klinikum minimiert Infektionsübertragungen durch zahlreiche Maßnahmen.

Verantwortlich für das Hygienekonzept des Klinikums ist die Hygieneabteilung, bestehend aus hygienebeauftragten Ärztinnen und Ärzten, Fachkrankenschwestern für Hygiene und Infektionsprävention, sowie einem beratenden Krankenhaushygieniker. Mit Hilfe von Hygieneplänen, die auf Basis der für das Klinikum bindenden Vorgaben des Robert-Koch-Instituts und des Infektionsschutzgesetzes erarbeitet wurden, dient die Abteilung den Mitarbeitern als Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Krankenhaushygiene.

Im täglichen Umgang mit Patienten und pflegebedürftigen Personen werden durch das Personal Vorkehrungen zur Vermeidung der Übertragung von Krankheitserregern angewandt, so genannte Basishygienemaßnahmen.

Dazu gehört zunächst die hygienische Händedesinfektion. Sie ist die wichtigste Maßnahme der Basishygiene, denn im medizinischen Alltag sind die Hände der häufigste Übertragungsweg von Erregern. Des Weiteren dienen Hilfsmittel wie Handschuhe, Mund-Nasen-Schutz, Schutzkittel oder Einwegschürzen zu den Maßnahmen, um die Weitergabe von Infektionen und Erregern zu verhindern.

Zur Überprüfung der korrekten Anwendung bzw. Durchführung der genannten Maßnahmen erfolgen regelmäßige Visiten durch die Hygieneabteilung.

Das Hygieneteam führt außerdem mehrmals jährlich in allen Bereichen Fortbildungen und praktische Übungen durch. Bei diesen Schulungen erfahren die Mitarbeiter unter anderem, wie sie der Verbreitung von Krankheitserregern durch hygienisches Handeln im klinischen Kontext sinnvoll entgegenwirken.

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema:

Hygiene

Roswitha Northoff
Hygienebeauftragte Ärztin
roswitha.northoff@heidekreis-klinikum.de

Birgit Eulig
Staatlich anerkannte Hygienefachkraft

Tel.: 05191 602-3444
hygiene-soltau@heidekreis-klinikum.de

Alexandra Flohr
Fachkrankenschwester für Hygiene und Infektionsprävention

Tel.: 05161 602-1445
hygiene.walsrode@heidekreis-klinikum.de

Ursula Freynik
Fachkrankenschwester für Hygiene und Infektionsprävention

Tel.: 05161 602-1445
hygiene.walsrode@heidekreis-klinikum.de

Sabrina Sandtvos
Gesundheits- und Krankenpflegerin

Tel.: 05161 602-1445
hygiene.walsrode@heidekreis-klinikum.de