Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Blog zum Thema "Neubau einer Klinik in zentraler Lage"

Einladung zur Informationsveranstaltung Klinikneubau

02.09.2020 | Frau Karin Thorey, Bürgermeisterin Bad Fallingbostel, lädt herzlich zu Mittwoch, den 09. September, von 18 Uhr bis 20 Uhr zu einer Informationsveranstaltung auf dem (überdachten) Parkplatz des Gasthofes Meding, Poststraße 10, Dorfmark über den geplanten Klinikneubau am Standort F4 (westlich von Bad Fallingbostel) ein.

mehr…

Neues Heidekreis-Klinikum nur am Standort Bad Fallingbostel umsetzbar

17.08.2020 | Ein neues, modernes und zentrales Klinikum ist ausschließlich in der Kreisstadt realisierbar. Es müssen Fristen eingehalten werden, die für einen anderen Standort, egal ob Dorfmark oder anderswo, nicht mehr eingehalten werden können. Ohne Zuschuss vom Land gibt es definitiv kein neues Krankenhaus.

mehr…

Der Standort F4 ist für den Norden gut erreichbar

12.08.2020 | Das Heidekreis-Klinikum sieht dem Bürgerbegehren, dem der Kreisausschuss heute stattgegeben hat, mit Interesse entgegen.

mehr…

Wie funktioniert die Fahrzeitenberechnung von trinovis?

11.08.2020 | Die Fahrtzeitenberechnung von Trinovis basiert auf einem Modell, welches auch für Navigationssysteme verwendet wird und bei dem es sich um das übliche Modell handelt, das für solche Berechnungen genutzt wird. Es ist ein stabiles, belastbares Fahrzeitenmodell mit festen Referenzprofilen je Straßentyp: Von schnell, mittel und langsam – Tageszeiten und saisonunabhängig und jährlich aktualisiert. Dabei wird immer die schnellste Route zum Klinikstandort gewählt.

mehr…

Hochbaulicher und freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb gestartet

27.07.2020 | Der Bau des Gesamtklinikums im Heidekreis nimmt konkrete Formen an. Unter der Federführung der Heidekreis-Klinikum gGmbH und in Abstimmung mit der Architektenkammer Niedersachsen wurde am 24.07.2020 der europaweite Realisierungswettbewerb zum Bau des Gesamtklinikums im Heidekreis gestartet.

mehr…

Die Zeit läuft – Gelder des Landes Niedersachsens für Neubaufinanzierungen von Kliniken sind bis Ende 2022 vergeben

24.07.2020 | Insgesamt sind in Niedersachsen neun Projekte für den Bau von Zentralkliniken in Planung. 355 Mio. Euro Fördermittel (Bundes- und Landesmittel) können aus dem Strukturfonds in Niedersachsen für Krankenhausneubauten und -investitionen abgerufen werden. Selbstverständlich soll auch für den Neubau des Heidekreis-Klinikums, der in Bad Fallingbostel seine beiden Krankenhäuser Soltau und Walsrode zusammenführen wird, Geld aus diesem Strukturfonds bekommen. Bis Ende 2022 sollen 355 Millionen Euro aus dem Strukturfonds ausgeschüttet sein: Das klingt nach einer langen Zeitspanne. Ist es aber nicht. Ganz im Gegenteil: Die Zeit ist knapp bemessen.

mehr…

Welche Besonderheiten weist der Standort F4 für den Bau des neuen Gesamtklinikums auf?

14.07.2020 | Im Heidekreis soll ein neues Gesamtklinikum entstehen. Für die weiteren Planungen hat sich der Kreistag am 26. Juni 2020 mit einer Dreiviertelmehrheit gemäß den Empfehlungen der Gutachter für den Standort F4, zugehörig zum Stadtgebiet Bad Fallingbostel, entschieden.

mehr…

Standort F4 ist für die Bewohner des nördlichen Landkreises auch gut erreichbar

30.06.2020 | Bei der Standortwahl für ein neues Gesamtklinikum wurden alle Standortoptionen nach den gleichen Kriterien untersucht. Eine zusätzliche Analyse der Anfahrtswege aus den nördlichen Städten und Gemeinden zeigt, dass zwischen dem Standort D4 und F4 maximal drei Minuten Fahrtzeit liegen.

mehr…

HKK-Neubau: Kreistag stimmt mit einer Dreiviertelmehrheit für F4

29.06.2020 | Etwa 7 Stunden tagte der Kreistag in seiner öffentlichen Sitzung am Freitag, dem 26.06.2020, in der Heidmarkhalle in Bad Fallingbostel. Historisch war dabei nicht nur die Länge der Sitzung, die um 16:00 Uhr begann und um 22:15 Uhr mit der Abstimmung zum Standort des neuen HKKs gipfelte, sondern auch die Emotionalität.

mehr…

Dorfmarker Stadträte für Bad Fallingbostel als neuer Krankenhausstandort

25.06.2020 | Die Dorfmarker Stadträte haben sich in einem offenen Brief zur Standortfrage für ein neues Gesamtklinikum im Heidekreis klar für F4 ausgesprochen:

mehr…

1–1011–2021–27

Pro-Neubau-Factsheet

Unsere Beweggründe für ein neues Gesamtklinikum haben wir Ihnen hier zusammengefasst. Download als PDF

4-Felder-Factsheet

In unserem 4-Felder-Factsheet finden Sie Antworten auf die vier zentralen Fragen: Was wird in einem Gesamtklinikum alles besser? Was sollte der neue Standort idealerweise mitbringen? Was spricht für einen Neubau hinsichtlich hochansteckender Infektionskrankheiten? Warum wird sich mit einem Gesamtklinikum die finanzielle Situation auf lange Sicht bessern? Download als PDF

Info-Flyer zum Neubau

Zu Fragen rund um den Neubau des Heidekreis-Klinikums haben wir einen Informationsflyer erstellt, den Sie hier als PDF downloaden können.