Menu

Akademisches Lehrkrankenhaus
der Universität Hamburg

Kaufmännische/n Sachbearbeiter/in im Bereich Facility-Management

Montag, 11. Juni 2018

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung in Voll- oder Teilzeit eine/n Kaufmännische/n Sachbearbeiter/in im Bereich Facility-Management

Die Krankenhäuser des Heidekreis-Klinikums in Soltau und Walsrode wurden grundlegend saniert und bieten sowohl von den Räumlichkeiten als auch von der apparativen Ausstattung her attraktive Arbeitsbedingungen. Unser Klinikum erfüllt den Versorgungsauftrag für den Landkreis Heidekreis. Mit einem Investitionsvolumen von über 80 Mio. Euro sind moderne, leistungsfähige Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung entstanden.

Im Rahmen eines Umstrukturierungsprozesses wurden in beiden Häusern Schwerpunktbildungen vollzogen.

Ihre Aufgaben:

  • Funktion als interne/r Ansprechpartner/in für alle Fragen des Raum-Managements im Heidekreis-Klinikum
  • projektbezogene Mitwirkung bei der Koordination der Raumnutzung
  • Erarbeitung von Raumlösungen unter Aspekten der Prozessoptimierung
  • Planung und Terminüberwachung von Umzügen
  • Leitung von Facility-Management-Projekten
  • Administration der Liegenschaften mittels Facility-Management-Software
  • Koordination des Energiemanagements
  • Kalkulation von Nebenkostenabrechnungen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung, z. B. zum/zur Immobilienkaufmann/-kauffrau, und über relevante Berufserfahrung, idealerweise im Facility-Management oder im Gesundheitswesen.
  • Mit den MS-Office-Anwendungen, speziell mit Excel, wissen Sie umzugehen; die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Software, etwa Planungstools und CAFM-Software, bringen Sie mit.
  • Sie agieren und kommunizieren sicher, serviceorientiert und mit Fingerspitzengefühl.
  • Die Fähigkeit des Querdenkens, eine schnelle Auffassungsgabe und wirtschaftliches Handeln zeichnen Sie aus.
  • Sie verbinden eine selbstständige, proaktive und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit Freude an organisatorischen Aufgaben.
  • Abgerundet wird Ihr qualifi ziertes Profil durch ein hohes Maß an Engagement, ein souveränes, freundliches Auftreten sowie Teamfähigkeit.

Wir bieten:

  • ein herausforderndes, abwechslungsreiches und vielseitiges Aufgabengebiet in einem interessanten und innovativen Umfeld
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und weitreichendem Gestaltungsfreiraum
  • die Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • interessante Weiterbildungs- und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, per E-Mail als PDF-Datei.

Auskünfte erteilt Ihnen gern Herr Franck unter der Telefonnummer 05161 602-1265.

Beim Anklicken dieser Stichwörter finden Sie weitere Informationen zum Thema: